Tschechischer Markt für Ihre Produkte

Der Einsatz von freien Handelsvertretern ist immer dann angebracht, wenn Produkte in großen Mengen oder sehr teure Hightech-Erzeugnise an ausgesuchte Abnehmer verkauft werden. Dazu gehören zum Beispiel Werkzeugmaschinen und ganze Industrielinien.

Bei der Suche nach einem neuen Wirkungskreis, denkt der Kleinhersteller meist nur an die Nachbarschaft. Angebote werden von Frankreich, über England, Niederlande bis zum Ruhrgebiet gesucht. Aber, wer einen neuen Aufgabenbereich sucht, sollte sich auch in anderen Gegenden umschauen. Allein für Tschechien sind zahlreiche Listen zu finden, welche Angeboten, der verschiedensten Branchen umschließen. Tschechische Unternehmen wie die Firma Ri Okna, die JRM Speedway Factory, Montifer s.r.o. und die Canadian Marple, eine Kanadisch-tschechische Firma, sind nur ein kleine Auszug von Konzernen, die Ihre Dienste benötigen.

Deutsche Gewerbe haben nicht nur in der Industrie, sondern auch in Handelssparten Tschechiens profitable Absatzchancen. Begründet wird dies damit, dass die tschechischen Betriebe einen besonders hohen Modernisierungsbedarf aufweisen. Unter den Top Ten der Importwaren befinden sich Maschinenbauerzeugnisse und Fahrzeuge. Genau in dieser Sparte, war Deutschland in den Jahren 2013 und -14 wichtigster Lieferant.

Ganz oben an der Spitze der Autoindustrie finden wir die VW Tochter Škoda. Die auf eine erhebliche Menge an Zulieferer angewiesen ist. Aber das ist noch nicht alles, Tschechin hat Importbedarf bei Öl, Erdgas und Erze. Wer noch mit Treibstoff und Schmiermittel handelt, kann ebenfalls in den Lieferanten-Kreis eintreten. Weiteren Sparten sind die Chemische Industrie und Rohmaterialien.

In fast allen erwähnten Handelszweigen war Deutschland in den vergangenen Jahren größter Lieferant. Nun, wir können uns nicht auf diesen Lorbeeren ausruhen, der Wettbewerb steigt. Konkurrenz gibt es nicht nur von Nachbarländern, auch Asien gewinnt an Stärke.

Hohe Qualität und Preisleistungsverhältnis, zeichnen deutsche Produkte aus, noch scheint das zu reichen. Nur bei den Konsumgütern schneidet momentan noch das Billige besser gegenüber dem Teuren ab. Involvierte berichten seit 2015, das bessere Geschäfte für Einzelhändler-Lieferanten, in Prag abzuschließen sind.

Möchten Sie in einen neuen Markt eindringen, ist es ratsam, vorher die tschechische Vertriebsstruktur zu erkunden. Noch besser, wenden Sie sich an Profis vor Ort – freie Handelsvertreter finden sich auch in Tschechien.


Wir suchen neue
Handelspartner für Sie

+420 731 179 075
repsagent.com
"Dank Repsagent.com und insbesondere das Engagement von Seiten-Inhaber Herrn Ciz, konnten wirdas richtige Personal für den tschechischen Markt gewinnen. Für einen Spezialanbieter aus derMatratzenbranche ist dies in einem fremden Markt existenziell, um dort erfolgreich bestehen zukönnen. Die Firma Repsagent.com hat somit direkten Anteil an unseren zukünftigen Erfolgen inTschechien."Peter Leyhr B.A. 

Made with in Repsagent.com © 2012 - 2019, Graphics Cossi Design
  • linkedin.com
  • XING
  • twitter.com
  • rss
  • sitemap